Das sind die Gewinner 2016

Die wohl größte Jury der Literaturwelt kommt aus Ulm:  Mehr als 130 Kinder und Jugendliche haben von Mai bis Oktober rund 600 Bewertungen abgegeben. Mit der „Ulmer Unke“ werden Neuerscheinungen in den Altersklassen 10 bis 12 Jahre und 13 bis 14 Jahre ausgezeichnet. „Die Siegertitel zeigen beide, dass auch junge Leser anspruchsvollen Stoff mögen“, sagt …